Analyse

Am Anfang eines jeden Projektes steht die Analyse Ihrer Geschäftsprozesse. Denn nur wenn wir Ihre Prozesse im Detail verstehen, können wir diese digital abbilden und optimieren. Viele Unternehmen bemerken erst bei der genauen Analyse wie viele Prozesse im Unternehmen undokumentiert oder unstrukturiert laufen. Die Prozessanalyse hat somit das Potential bisher unentdeckte Effizienzsteigerungen und Prozessbeschleunigungen im Rahmen der Digitalisierung aufzudecken.

 

Kosten- und Nutzenvorteile im Detail

Welche Kosten und Nutzen Ihnen das Umstellen der einzelnen Prozesse bietet, führen wir Ihnen im Detail vor Augen. Die meisten Unternehmen bilden als erstes die Rechnungseingangs- und Rechnungsausgangsbearbeitung digital ab. In einem weiteren Schritt folgen oft Verkauf, Kundenservice und Personalwesen. Es spricht aber nichts dagegen, je nach Bedarf und Anwendungsfall mit der Digitalisierung in Ihrer Wunschabteilung zu starten. Wir richten uns nach Ihrem Bedarf.

 

Return on Invest (ROI) im Fokus

Unternehmen starten mit dem Digitalisieren Ihrer Prozesse zumeist in der Buchhaltung, lässt sich der ROI bei der elektronischen Rechnungsbearbeitung doch sehr klar anhand von Skontoerträgen und Effizienzsteigerungen aufzeigen. Zudem belegen verschiedenste aktuelle Studien Kosteneinsparungspotentiale. Unsere Experten nehmen in jedem Fall alle Prozesse in in jeder Abteilung unter die Lupe und zeigen auf, welche Vorteile die Digitalisierung in den einzelnen Bereichen bietet, unabhängig davon, ob es sich um Ressourcenersparnisse, Prozessbeschleunigungen oder Verbesserungen der Datenqualität handelt. Je nach Projektgrösse wird zur Projektbeschreibung ein Pflichtenheft erstellt.